Wir verwenden eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Sie können die Einstellung ändern oder weitere Informationen erhalten. Cookies

Was zu tun ist, wenn ein Fehler bei den HP 934XL und HP 935XL Tintenpatronen auftritt?

Tatiana González Kommentare 0
Imagen de Was zu tun ist, wenn ein Fehler bei den HP 934XL und HP 935XL Tintenpatronen auftritt?
28 Mrz

Haben Sie die HP 934XL und HP 935XL Tintenpatronen installiert und tritt ein Fehler auf? Machen Sie sich keine Sorgen, weil dies sehr üblich sowohl bei originalen als auch bei kompatiblen Tintenpatronen ist. Du musst wissen, dass die kompatiblen Tintenpatronen die gleichen Garantien wie die originale bieten und auch über eine längere Lebensdauer verfügen. Außerdem sind sie umweltfreundlicher.

Manchmal tritt ein Fehler bei der Installation von den HP 934XL und HP 935XL Tintenpatronen auf. Dies kann dazu führen, dass wir glauben, dass unseres Verbrauchsprodukt fehlerhaft ist. Aber so ist es nicht. Es ist nur, dass es von unserem Drucker nicht als original erkannt wird, sonst nichts.

Wie kann ich vermeiden, dass ein Fehler bei den HP 934XL und HP 935XL auftritt?

  • Entfernen Sie das flexible Siegel.
  • Entfernen Sie den Schutz.
  • Installieren Sie die Tintenpatrone (beachten Sie die entsprechende Farbe).
  • Wenn die Meldung „Non-HP-Cartridge(s)“ auf dem Display erscheint, klicken Sie auf „OK“ oder drücken Sie die OK-Taste, um mit dem Prozess fortzufahren. (Wenn der Drucker sie noch nicht erkennt, installieren Sie sie neu).
  • Wenn die Meldung „Low on ink“ zum ersten Mal erscheint, klicken Sie auf „OK“ und drucken Sie weiter.
  • Wenn die Meldung „Low on ink“ zum zweiten Mal auf dem Display erscheint und der Drucker nicht weiter druckt, klicken Sie auf „OK“ wie letztes Mal. Da es sich um eine Tintenpatrone von höher Kapazität handelt, ist es möglich, dass Sie weiter drucken können. Achten Sie auf den Druck: stoppen Sie den Druckauftrag und ersetzen Sie die Tintenpatrone, wenn eine unterbrochene Linie erscheint oder wenn die Tinte leer ist.
  • Wenn die Meldung „ink used up“ erscheint, ersetzen Sie die Tintenpatrone.

Diese Schritte sind nicht sehr kompliziert, also dies erfordert keine große Mühe.  Von WebPatrone aus empfehlen wir Ihnen, dass alle Tintenpatronen kompatible sind, ohne sie mit anderen Sorten zu kombinieren. Bedenken Sie auch, dass der Chip der HP 934XL und HP 935XLTintenpatronen schon aktualisiert ist. Wenn Sie mehr Informationen wissen wollen, melden Sie sich bei uns oder werfen Sie einen Blick auf unseren Katalog.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar