Wir verwenden eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Sie können die Einstellung ändern oder weitere Informationen erhalten. Cookies

Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker?

Lucía Rodríguez Kommentare 0
Imagen de Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker?
09 Feb

Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker? Das ist eine der am häufigsten gestellten Fragen wenn es darum geht, einen neuen Drucker auszuwählen. Beide liefern eine sehr gute Qualität, aber jede hat sehr unterschiedliche Eigenschaften und sie sind für verschiedene Zwecke und verschiedene Arten von Benutzern geeignet. In diesem Artikel versuchen wir zu erklären, welche die Vor- und Nachteile von Laser- sowie Laserdruckern sind, um Ihnen dabei zu helfen, die Option auszuwählen, die Ihre Anforderungen am besten erfüllt.

Welche sind die Vor- und Nachteile von Laserdruckern?

Laserdrucker verfügen über eine lichtempfindliche Trommel, die das Bild durch eine elektrostatische Aufladung aufs Papier überträgt. Es ist ebenfalls wichtig zu beachten, dass diese Art von Geräten mit Tonerkartuschen drucken, die mit Pulver befüllt sind.

Manche Fachleute bevorzugen Laserdrucker, weil sie viel schneller als Tintenstrahldrucker sind. Außerdem liefern sie viel bessere Qualität bei Textdokumenten, also wenn Sie Texte und Grafiken häufig ausdrucken müssen, dann ist ein Laserdrucker sicherlich die beste Auswahl für Sie, da Sie scharfe und saubere schwarze Texte erzielen.

Andererseits, obwohl Tonerkartuschen normalerweise etwas teurer als flüssige Tinte sind, sind sie am Ende kostengünstiger, denn sie haben eine längere Lebensdauer und man kan mit ihnen eine größere Anzahl von Seiten ausdrucken. Der leise Betrieb dieser Drucker ist ein weiterer wesentlicher Vorteil.

Lasergeräte bieten jedoch mangelnde Qualität bei aufwändigen Fotos oder Bilder, also wenn Sie eine exzellente fotografische Qualität bei farbigen Ausdrucken erfordert, dann sollten Sie vorzugsweise einen Tintenstrahldrucker anschaffen.

Welche sind die Vor- und Nachteile von Tintenstrahldrucker?

Tintenstrahldrucker sind zuerst perfekt zum Drucken von Fotos in hoher Qualität und sie erzielen viel bessere Ergebnisse bei bild- und grafikreichen Dokumenten. Weiterhin passen sie sich an zahlreiche Formate an.

Der Preis dieser Geräte ist außerdem niedriger als bei Laserdrucken, und Druckerpatronen sind normalerweise auch günstiger als Tonerkartuschen, obwohl sie eine kürzere Lebensdauer anbieten.

Allerdings erreichen Tintenstrahldrucker eine schlechtere Qualität bei Textdokumenten als Lasergeräte, da sie öfter Druckfehler und Tintenflecke verursachen. Deswegen, wenn Sie große Mengen von Textdokumenten ausdrucken müssen, ist ein Tintenstrahldrucker wahrscheinlich nicht die beste Alternative für Sie.

Welche Art von Drucker die beste Auswahl für Sie ist, hängt abschließend von Ihren Anforderungen ab: was Sie ausdrucken müssen und wie oft. Die technische Entwicklung schreitet ständig voran, deshalb werden Sie kein Problem haben, das Modell zu finden, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar